Tiny House Bilder

Tiny House Videos

Tiny House Reportagen

Klein, kleiner, Eigenheim: Tiny Houses | Wie geht das? | NDR Doku

Peter Pedersen baut Häuser. Klingt erst einmal nicht nach etwas Besonderem, ist es aber. Denn in seinen Häusern sind Wohnzimmer, Küche, Bad, Schlaf- und Kinderzimmer auf nur 18 Quadratmetern Grundfläche verteilt. Außerdem sind sie beweglich.

Trotzdem sind es vollwertige Häuser mit insgesamt 28 Quadratmetern Wohnfläche, verteilt auf zwei Etagen. Acht dieser sogenannten Tiny Houses wurden bereits gebaut und verkauft, 20 weitere sollen in den Werkstätten in Ludwigslust gebaut werden.

Kontakt

Wohnen: Leben im Mini-Haus | WDR Doku

Leben im Mini-Haus, im „Tiny-House“ bedeutet, sich auf das Wesentliche konzentrieren zu können und frei zu sein, denn die Mini-Häuser haben Räder.

Neben der Frage nach dem „Wohin geht die Reise?“ geht es aber auch um die Fragen: Wie lebt es sich ohne Luxus auf wenigen Quadratmetern? Und: Wie groß wird die neu gewonnene Freiheit im Mini-Haus wirklich sein?

Kontakt

Leben in kleinen Häusern: Weniger ist mehr | Zwischen Spessart und Karwendel | Doku

Eigentlich stammt der Trend aus Amerika, die Bewegung findet aber auch in Bayern inzwischen immer mehr Anhänger: Wohnen auf wenig Quadratmetern, in sogenannten „Tiny Houses“. So heißen die winzigen Häuser, die meist unter 55 Quadratmeter Wohnfläche haben.

Ihr Vorteil: Sie sind mobil, kostengünstig und hinterlassen nur einen kleinen ökologischen Fußabdruck. Wir haben zwei in Schwandorf und in Dipbach bei Würzburg besucht.

Kontakt